morzinplatz

  1. Geist

    1945 bis 1954 – Ostfront am Donaukanal – die letzten Tage der Adlergasse

    Da der heutige Artikel drei Bilder enthält, die ich für den Beitrag gekauft habe, verlinke ich ihn nur. Zu Ende des Zweiten Weltkriegs zog die Ostfront durch Wien. Im Zuge der Kampfhandlungen veränderte sich das Bild der Stadt. Unter anderem sank die Adlergasse in Schutt und Asche. Der Artikel...
  2. Geist

    1944/1945 – Das Luftschutzraumnetz Innere Stadt

    Obwohl die Planungen zu einem umfassenden Schutzkonzept für die Zivilbevölkerung bereits zu Beginn des Zweiten Weltkriegs aufgenommen wurden, dauerte es bis zum tatsächlichen Start der baulichen Maßnahmen bis 1944. Die strategischen Luftangriffe erfassten nun auch Österreich, das bis dahin...
Oben