quarantäne

  1. josef

    Untersuchungen zeigen, von wo und wie die katastrophalen Pestepidemien des Mittelalters eingeschleppt wurden

    Wie der Schwarze Tod den Weg nach Europa fand foto: pierart dou tielt Der Schwarze Tod forderte im 14. Jahrhundert in Europa über 20 Millionen Opfer. Der Erreger Yersinia pestis dürfte durch den Pelzhandel aus dem Osten eingeschleppt worden sein. Wie der Schwarze Tod den Weg nach Europa...
Oben