Alte Fabrik bei Neunkirchen

#44
In der Nähe liegt das
Vielleicht werden diese damit transportiert.
Das Lager der Fabrik ist derzeit komplett voll mit Betonteilen.
Ziemlich sicher nicht - die Tübbinge werden (warum auch immer) per LKW transportiert - siehe hier.

Das ganze Areal der ehemaligen Blaufabrik und drumherum gehört der Firma Haselbacher aus Peisching. Links hinter der ehemaligen Fabrik gibt es bereits seit einigen Jahren ein Schwergutlager mit eigenem Bahnanschluss, und meines Wissens nach wird ein zweites gebaut, deshalb wurde die Blaufabrik geschliffen, und das neue Gleis bis zur B17 verlegt.
Hier gibt es noch ein paar interessante Fotos dazu.
 

Bunker Ratte

Well-Known Member
#45
Beide Loks gehören nicht der ÖBB und warten auf einem privaten Anschlussgleis wahrscheinlich auf weitere Einsätze (Transportaufträge...)!

Lok 2043.53 fährt normalerweise, wie auch durch die Anschrift ersichtlich, für die NÖVOG den "Reblaus-Express" (Retz-Drosendorf). Eigentümer der Lok dürfte lt. Anschrift die ÖSEK -> Betreiber des Museums (Heizhaus) Strasshof sein.

Lok 2143.09 gehört lt. Anschrift der "Zeller Transporttechnik GmbH" -> ZTT
...und dazu 2143 009 fährt für Zeller Transporte - Schienenweg.at
Hallo Josef,
danke für die Hinweise! Auf jeden Fall stand diese Lok vor einiger Zeit in der Nähe, der alten Eisenbahnbrücke in Strasshof. Auf einem neben Gleis, daß vermutlich zum Heizhaus führt?! Habe leider damals kein Foto gemacht, nur der Zustand der Lok war definitiv schlechter, zumindest was das Erscheinungsbild betrifft.

Lg
Michi
 
Oben