Dokumentationen über den Ober- und Unterirdischen Obersalzberg - Berchtesgaden - Umgebung

#1
Ein uns allen im Forum bekannter Forscher hat einiges zum Obersalzberg herausgebracht seit 2009 und laufend ergänz!

mfg Fred
 

Anhänge

#3
Und hier mein Kommentar zur Ausgabe 2015 KG 2015 Hist Geb um BGD.jpg und zur Ausgabe 2019 KG 2019 Hist Geb um BGD.jpg

Betreff : Historische Gebäude um Berchtesgaden (A8/2019)
bestellt und bezahlt am 25.03.2020
erhalten am 14.05.2020 (Angeblich wegen Corona nach 52 Tagen ausgeliefert)
(leider kann man Ihren ebay - Verkauf nicht bewerten - Sie werden schon wissen warum!!)

Ich habe mir erlaubt die o.a. Doku nach meinen mir vorliegenden Dokumenten zu überprüfen und kann jede Menge Ungereimtheiten feststellen! Seit der 3.Auflage/2015 hat sich nicht viel geändert - neue Dokumente - falsche Tatsachen - ungenaue Darstellungen - Fehler wurden wieder übernommen ...
Da ich selbst seit 1970 oben am Berg und im ganzen Berchtesgadener Land + Salzburg nachforsche, Vorträge gehalten habe, immer wieder zu Führungen gebeten werden - kann ich mir Geschichten und Vermutungen nicht erlauben! Auch meine Zusammenarbeit mit der BIMA hat mir nur Belobigungen gebracht! So habe ich mir einen sachkundigen Namen gemacht bei den Bayrischen und Salzburger Heimatforschern. Führungen für die Bundeswehr habe ich immer wieder durchgeführt und einen Sonderführung vor NATO-Generälen und Ingenieuren wurde wegen Corona in den Herbst verlegt! Beim Obersalzberg-Doku-Zentrum arbeite ich als Informant und Leihgeber mit!
Das was Sie mit Ihren Dokumentationen veröffentlichen habe ich bereits seit 1970 fortlaufend in ca 10m Aktenordnern zusammengetragen und archiviert. Sie hätten mit Ihren Doku mehr machen können - als nur Geld!

Allgemein ist zu sagen
Ausgabe 2009 - 1.Auflage - 72 Seiten
Ausgabe 2015 - 3.Auflage - 237 Seiten - 52,90 € mit Porto (2018) :
Echte Neuheiten sind aus dem Werk nicht zu entnehmen – im Gegenteil viele Falsche Informationen werden hiermit dem Leser zugemutet! Die unzähligen Rechtschreibfehler, die wechselten Fotos und sehr vielen Behauptungen sind eigentlich das Geld nicht wert! Ich hatte bereits am 12.01.2010 von Ihnen das gleiche Themenheft – 1.Auflage mit Stand 2009 – erhalten und war da schon sehr enttäuscht! Ich wollte damals schon Ihnen schreiben – gab es aber auf!
Ausgabe 2019 - 8.Auflage - 347 Seiten - 52,90 € mit Porto (2020) : Leider wurde viele alte Seiten mit Fehlern und Falsche Daten ohne Überarbeitung übernommen. Man hätte mehr daraus machen können! Historische Gebäude um Berchtesgaden - aus dieser Zeit - gibt es noch dutzendfach und wurden von Ihnen bis Dato nicht erkannt oder gefunden!

Fazit : Nun bin ich aber der Meinung, auch Andere am Geschehen um den Obersalzberg interessierte sollten auf die Fehler usw hingewiesen werden und so unnötige hohe Ausgaben und Enttäuschungen vermeiden! Ich werde nun auch noch einmal die anderen mir vorliegenden Bände (Hist Gebäude um Berchtesgadener, um den Obersalzberg; Hist. Stollen Platterhof und Bormann) durchsehen und auch hier eine gewisse Korrektur schreiben und dann ans Werk der Veröffentlichung gehen! (03.06.2020)
Ein Anschreiben mit gleichem Inhalt an den Verfasser ist wie erwartet nicht beantwortet worden! Aber wir kennen den Herrn ja aus unserem Forum!!

Ausführliche Kritik als PDF-Anlage

mfg Fred
 

Anhänge

#4
In regelmäßigen Abständen versuchen Unbekannte in die Bunkeranlagen am Obersalzberg einzudringen. So auch am Sonntag, den 21.06.2020! Es erfolgt Anzeige wegen Hausfriedensbruch"

mfg Fred
 
Oben