Kaserne in Waidhofen an der Thaya

#1
Mahlzeit und ein freundliches Grüß Gott in die Runde.

nun Schreibe ich hier meinen ersten Beitrag und hoffe das mir jemand aus diesem Forum helfen kann.
Ich schreibe gewöhnlich im Forum der Wehrmacht unter dem Pseudonym SanUO. Leider war dieser hier schon besetzt nun habe ich einen anderen.
Es geht um folgendes Problem. 4. Leichte Division/L.D. - Forum der Wehrmacht
Der Stab und das II. Bataillon des Kavallerie Schützenregiment 11 waren in Waidhofen an der Thaya stationiert.
Nun finde ich leider nichts darüber kann mir da jemand weiterhelfen.

Liebe Grüße
Ralf
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#2
Hallo Ralf,
anscheinend suchst du einen Kasernenstandort in Waidhofen an der Thaya, in der Teile einer "4. Leichten Division" (Stab und das II. Bataillon des Kavallerie Schützenregiment 11) untergebracht waren?

Jedenfalls ist mir bis jetzt noch nie ein Hinweis zu einem Kasernenstandort in WT untergekommen! Nach kurzer und rascher Betrachtung der zitierten Beiträge im "Forum der WM" entnehme ich, dass die Einheit(en) beim Einmarsch in die Tschechoslowakei und im Polenfeldzug beteiligt waren. Die Truppen dürften demnach nur temporär über eine kurze Zeit in WT disloziert gewesen sein! Dazu gibt es viele Beispiele, die Mannschaften waren dabei in Privatquartieren einquartiert, Stäbe usw. oft in Gasthäusern, Hotels oder Schlössern... Material und Fahrzeuge wurden tw. im Freien oder Scheunen, Wirtschaftsgebäuden von Gutshöfen usw. gelagert bzw. garagiert...
Weitere Hinweise findest du eventuell in Heimatbüchern, Chroniken, Stadtarchiv usw. ...

lg
josef
 
#3
Mahlzeit Josef,

im Buch "das deutsche Heer 1939" vom Podzun Verlag, welches Gliederung, Standorte, Stellenbesetzung und Verzeichnis sämtlicher Offiziere am 3. 1. 1939 behandelt ist der Stab und das II Bataillon mit Standort Waidhofen an der Thaya geführt. Deshalb nehme ich an das zumindest eine Barackenunterkunft vorhanden war.

Grüße
Ralf
 
Oben