Skurrile, lustige und sonstige Motive

josef

Administrator
Mitarbeiter
#42
Airbus als Hochseilakrobat...

a - Gefühlvolles Einschweben zwischen den Seilen
b - Einfädeln am richtigen Seil
c - geschafft...

Gestern zufällig irgendwo zwischen Götzendorf und Gramatneusiedl am Wagenfenster der S-Bahn vorbeigeflogen...
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
#43
Airbus als Hochseilakrobat...

a - Gefühlvolles Einschweben zwischen den Seilen
b - Einfädeln am richtigen Seil
c - geschafft...

Gestern zufällig irgendwo zwischen Götzendorf und Gramatneusiedl am Wagenfenster der S-Bahn vorbeigeflogen...
Im Frühjahr hab ich in der gleichen Gegend dieses Foto gemacht. Leider nur mit dem Handy..
 

Anhänge

josef

Administrator
Mitarbeiter
#44
Landeanflug...
Im Frühjahr hab ich in der gleichen Gegend dieses Foto gemacht. Leider nur mit dem Handy..
Passt doch, toller "Drahtverhau"...
Titelvorschlag: "Gefangen im Netz..."

Bei mir eher Zufall, dass aus einer Serie wenigstens 3 Bilder mit Qualitätsabstrichen einigermaßen brauchbar waren (fahrender Zug, Spiegelungen im Waggonfenster, störende Fahrleitungsmasten usw. ...) (GRINS)

- Der "Erstversuch", Gelände des ehemaligen Flugplatzes Götzendorf"abzuschießen...total misslungen,
- dann Platzwechsel, nur war dann der Flpl. Bereich schon vorbei,
- letztendlich kam der "AUA-Vogel" ins Blickfeld...

2 Bilder vom ehemaligen Flugplatzgelände Götzendorf mit sichtbarer Fenstereinteilung des "Talent"-Abteils", bereit für die Löschtaste!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

josef

Administrator
Mitarbeiter
#52
Spezialservice für Stammgäste eines bayerischen Biergartens:

Ein innovativer Biergartenbetreiber in Bayern errichtete für Stammgäste aus der näheren Umgebung der "Hopfenquelle" eine Schwebebahn, mit der die "gesättigten" Gäste gratis bis zu ihrer Haustür heimbefördert werden! Derzeit wird noch an einem "Teigwalzenschutzdach" (vulgo "Nudelholzschutz") getüftelt, welches die heimkehrenden Ehemänner vor rabiaten Ehefrauen schützen soll. Es hat sich beim bisherigen Probebetrieb gezeigt, dass manche "Beförderungsfälle" bei der häuslichen Ankunft nicht ohne Fremdhilfe den Tragkorb der Schwebebahn verlassen können und auf Hilfe ihrer Angetrauten angewiesen sind...
 

Anhänge

josef

Administrator
Mitarbeiter
#55
Das ist ein aufgemaltes Bild, kein lebender Hund! ;)
Habe ich auch erkannt...dachte an Klebefolie:D, wollte ja noch etwas anderes schreiben, habe mich dann aber eingebremst...

...dieses Gesicht bzw. der Ausdruck erinnert mich irgendwie an eine weibliche Persönlichkeit, die derzeit häufig in den Medien zu sehen ist:cool:, will aber nicht ins politische Umfeld abgleiten...
 
Oben