Ausflug 2009 Schloss Lednice ( Eisgrub )

C

Chris67

Guest
#2
Hatte 2009 mit meinem Bruder einen kleinen Ausflug nach Ledenice Tschechien gemacht, leider wurde das Schloss gerade restauriert, aber es gab noch als Draufgabe eine Greifvogelschau und die Parkanlage mit dem Minarett und diversen anderen Baulichkeiten ist allemal einen Besuch wert.
Ich bin schon gespannt wann wir uns mal über den Weg laufen. Du bist immer dort wo ich auch schon war :D

UNESCO Weltkulturerbe Valtice und Lednice ist wirklich einen Besuch wert! Schade dass das Schloss gerade renoviert wurde, die "Grotta" und das Kinderzimmer sind sehenswert. Die Räumlichkeiten sind voll eingerichtet und man hat den Eindruck dass die Bewohner nur kurz weg sind. Der Aufstieg auf das Minarett ist eng und lang, aber die Aussicht macht alles wett.

Auch in der Umgebung gibt es einige Sehenswürdigkeiten. Die Kolonada z.B oder der dreist nachgebaute Triumphbogen mitten im Wald :D
 

Anhänge

H

Harald 41

Guest
#3
Ja Ja die Welt ist klein:D ,auf dem Minarett war ich auch vor ca. 25 Jahren, mit einer Bekannten ( ihr Mann und meine Frau blieben damals unten ) sind glaube ich 200 oder 300 Stufen gemauert, unheimliches Training für die Oberschenkel aber der Ausblick war 1 A.
Leider habe ich von damals keine Bilder.

LG Harry

PS: Das erste Bild kenne ich nur aus der Entfernung vorm vorbeifahren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

Chris67

Guest
#4
Ja Ja die Welt ist klein:D ,auf dem Minarett war ich auch vor ca. 25 Jahren, mit einer Bekannten ( ihr Mann und meine Frau blieben damals unten ) sind glaube ich 200 oder 300 Stufen gemauert, unheimliches Training für die Oberschenkel aber der Ausblick war 1 A.
Leider habe ich von damals keine Bilder.

LG Harry

PS: Das erste Bild kenne ich nur aus der Entfernung vorm vorbeifahren.
ich nehme an dass Du via Poysdorf über die Grenze Schrattendorf fährst. Dort an der Grenze ist auch das Grenzmuseum und ein paar Schritte vor der Grenze geht ein kleiner Weg rein, der zur Kolonada führt. Von oben (Eintritt ca 2,50) hat man einen wunderbaren Ausblick von Brünn bis Mikolov.
 
Oben