Flugplatz Seyring

H

Harald 41

Guest
#22
Danke Josef und Cerberus:
Vermutete so etwas ähnliches,war mir aber nicht sicher wollte nur eine Bestätigung.
Nochmals vielen Dank und liebe Grüße.

Harry
 
A

alleswisser1

Guest
#23
Reste der Betonpiste (Startbahn) am Flufhafen Seyring

Bin zufällig selbst darauf gestoßen und reiche das Bild nach, das neben der Bahnstraße zwischen Flugfeldstrasse und Startbahn noch die Betonpiste zeigt.

LG W.S. 4/2011
 

Anhänge

josef

Administrator
Mitarbeiter
#24
ex Flugplatz Seyring - Rollweg-Reste

@nichtalleswisser1,
da ist ein Widerspruch zwischen Titel => Reste der Betonpiste (Startbahn) am Flufhafen Seyring

und Beitragstext => das neben der Bahnstraße zwischen Flugfeldstrasse und Startbahn noch die Betonpiste zeigt.

Die Betonfelder sind Fragmente eines Rollweges aber nicht Reste der Startbahn...

lg
josef
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#25
Seyring in der Ausstellung Zeltweg 2011

2 Bildtafeln aus der Ausstellung 2011 "100 Jahre Militärluftfahrt in Österreich" zu Seyring:

Bildtext zu Foto 2: Maschinen der "Luftkriegsschule 7" (Tulln-Langenlebarn) in Seyring.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Geist

Administrator
Mitarbeiter
#26
Ich war vor einigen Tagen in Seyring unterwegs. Das war der ödeste Ausflug seit langem, man findet so gut wie nichts mehr, außer den betonierten Pisten, Rollbahnen, Stellflächen usw. Nicht mal das von Markus erwähnte Ruinenfeld im Wald beim Friedhof konnte ich finden, nur ein Betonrestl, das aus dem dicht wuchernden Efeu lugte und ein Stein oder ehemaliger Türstock. Andererseits könnte es im Winter, wenn die Vegetation wieder zurückgeht, interessanter sein, als jetzt.

Die ersten vier Bilder und deren Bildnamen beziehen sich auf die Skizze von Josef von Beitrag 3.
Die beiden anderen Bilder sind aus dem kleinen Wald südwestlich von Seyring. Wenn man sich den im Höhenscan anschaut, sieht er sehr interessant aus, aber die westlichen Strukturen sind gar nicht zu finden und die tiefen östlichen sind solche tiefen Rinnen, wie man sie am Foto erahnen kann.
 

Anhänge

Geist

Administrator
Mitarbeiter
#27
So sieht die Betonpiste heute aus. Das Häuschen ist der von Rittermann erwähnte Abgang in den Untergrund der Piste ... ein Wienstrom-Häuschen. Die wahren Abgänge in das 9-geschoßige Unterwerk der Start- u. Landebahn verbirgt sich in Wirklichkeit unter den Deckeln der drei letzten Bilder. :D
 

Anhänge

Geist

Administrator
Mitarbeiter
#28
Da auch die Dinge der zwei ersten Bilder auf der Betonpiste zu finden sind, führen natürlich auch sie tief hinab .. ich nehme an, das sind vielleicht Brunnen? Die letzten vier Bilder zeigen die völlig überwucherte Kläranlage.
 

Anhänge

Geist

Administrator
Mitarbeiter
#29
Das erste Bild zeigt die Rollbahn, die nordwestlich in die Start-u. Landebahn mündet. Die betonierte Fläche am zweiten Bild findet man nördlich des Schießstandes und ist in der Skizze von Markus nicht verzeichnet. Die restlichen vier Bilder sind von der Rollbahn im Norden.
 

Anhänge

Geist

Administrator
Mitarbeiter
#30
Bild 1 zeigt die Fläche des Hangars etwa südlich des Bahnhofes, die Bilder 2 - 5 den Hangar bei der Rollbahn im Norden. Das letzte Foto zeigt eine anscheinend eingesunkene Stelle auch im Norden neben der Bahntrasse.
 

Anhänge

Geist

Administrator
Mitarbeiter
#31
Die ersten drei Bilder zeigen die paar Betonrestln, die ich im Wald neben dem Friedhof gefunden habe, die anderen drei Bilder zeigen Straßennamen, die auf den früheren Flugplatz hindeuten.
 

Anhänge

josef

Administrator
Mitarbeiter
#36
öfh-Nachrichten 4/2014 - Bericht über Einsatzhafen Seyring

Im Heft 4/2014 der öfh-Nachrichten erschien ein Artikel über den Einsatzhafen Wien - Seyring!

Der Bericht entstammt wieder einmal "der Feder bzw. den Tasten" von Renato Schirer und bürgt somit für die bekannte @zwölfaxinger-Qualität: :)

https://www.oefh.at/images/pdf/2014-4.pdf

...und noch als nachträgliche Ergänzung die Belegung des Platzes: Flugplätze

lg
josef
 
Zuletzt bearbeitet:
#39
ja, mit der Sony RX100 VI Belichtungsreihen (-3/0/+3) probiert und dann im Aurora HDR '19 ein HDR Foto generieren lassen - allerdings hat bei dem starkem Wind und Zoom-Faktor die Geisterbilder-Reduktion nicht mehr so richtig funktioniert ;-)
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#40
Kartenausschnitt Flugfeld, Betonpiste, Hangar, Kaserne, Rollwege und Abstell- bzw. Auflockerungsflächen:
Quelle: Bericht öfh-Nachrichten 4/2014

1560433262355.png

Obiger Lageplan in etwa umgelegt auf aktuelles GE-Bild:

1560433518521.png
Legende:

Rosa-Umrandung: Flugfeld
Rote Umrandung: Betonpiste 500 x 60 m
Gelb: Befestigte Rollwege, Abstell- u. Auflockerungsflächen
Weiß: Geplante Erweiterung der Rollwege zu weiteren Abstell- und Auflockerungsflächen, nicht mehr fertiggestellt.
 
Oben