Neuanmeldungen

josef

Administrator
Mitarbeiter
#6
Vorstellung von neuen Forumsmitgliedern

Sah mir gerade die Entwicklung der Neuzugänge/Registrierungen mit der im Admin-Bereich möglichen Auswertung für das laufende Jahr (Jänner - August 2017) an:

Es gab demnach bis auf den März 2017 jedes Monat mehr als 50 Neuregistrierungen!

upload_2017-9-1_9-9-12.png

Dem gegenüber finden sich im "Newbie-Forum" für diesen Zeitraum gerade mal 14 Einträge!

Anscheinend ist es in der heutigen Zeit nicht mehr üblich, sich als "Neueinsteiger" bei der etablierten "Forums-Community" kurz vorzustellen?

lg
josef
 
Zuletzt bearbeitet:

josef

Administrator
Mitarbeiter
#8
Ich ich bin dafür, angemeldedete User, welche sich über ein Jahr nicht mehr im Forum blicken liessen, kommentarlos zu löschen...
Ja Werner, mit solchen Gedanken habe ich mich auch schon befasst :) und wollte mit dem Beitrag ja etwas "anstoßen" :D, wobei über den Zeitraum eventuell noch diskutiert werden kann...

Kenne leider die neue Software zu wenig, ob es für solche "Löschaktionen" irgend welche Hilfestellungen gibt oder "Knochenarbeit" angesagt ist ;) - Winterbeschäftigung:p

Jedenfalls haben wir eine riesige Zahl von "Leichen" im Keller :D:D:D

lg
josef
 

HF130C

Well-Known Member
#11
Anscheinend ist es in der heutigen Zeit nicht mehr üblich, sich als "Neueinsteiger" bei der etablierten "Forums-Community" kurz vorzustellen?
Sicher ist das auch ein Trend der heutigen Zeit. Es gibt aber durchaus Fälle, wo aus beruflichen oder sonstigen nachvollziehbaren Gründen eine persönliche Vorstellung nicht gemacht werden kann, ohne berufliche oder persönliche Nachteile in Kauf nehmen zu müssen. Das www vergisst nichts und die heutigen Personalabteilungen wissen das Klavier zu spielen.

Es sind mir auch durchaus Fälle bekannt, wo nach dem gutgläubigen Einstellen von Bildern einer verlassenen technischen Anlage ein Forist (in einem anderen Forum) Post von einem Rechtsanwalt auf Unterlassung und Zahlung eines Geldbetrages unter Androhung einer Besitzstörungsklage bekommen hat, nur weil seine wahre Identität leicht aus dem Forum feststellbar war.

Nicht in allen Fällen muss die Missachtung des Newbie-Forums auch eine Missachtung der etablierten Forenmitglieder bedeuten. :)
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#12
Ich ich bin dafür, angemeldedete User, welche sich über ein Jahr nicht mehr im Forum blicken liessen, kommentarlos zu löschen...
Habe für eine solche Aktion einige "Schlechtwetterstunden" investiert und die Stammsätze der angemeldeten User, welche ab 01.01.2016 nicht mehr aktiv waren, gelöscht!

Die Anzahl der seit Start des Forums nie bereinigten Mitgliederdaten sank so von ca. 10.000 auf derzeit rund 3.900! Die Zahl wird aber noch geringer werden, da noch ein paar "Buchstabengruppen" auf die Bereinigung warten...

Die von den gelöschten Usern irgendwann einmal erstellten Themen und Beiträge bleiben erhalten, nur der Status "Member", "New Member" usw. links der Beiträge wurde bzw. wird durch "Guest" ersetzt.

lg
josef
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#13
Erste Beschwerde von einem ehemaligen User eingetroffen!

Hatte so etwas eigentlich schon früher erwartet...
Nun ist ein "Beschwerde-Mail" eingetrudelt, worin sich ein ehemaliger Forum-Nutzer wegen Löschung seines Accounts aufregte! Der gute Mann "glänzte" zweieinhalb Jahre durch Inaktivität und fiel deshalb der "Bereinigungsaktion" zum Opfer!

Sollten weitere derartige Situationen auftreten, so bitte ich diejenigen "Alt-User", sich einfach neu zu registrieren!

lg
josef
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#15
Kurze Frage: Was zählt zu "Inaktivität"? Sich innerhalb eines best. Zeitraums nicht angemeldet zu haben, oder nichts zu aktiv zu posten?
Der Abfragemodus vor dem Upgrade (Version 1) lautete: "Letzter Besuch im Forum". Also "nur Mitleser" blieben erhalten...
Da waren noch hunderte "Leichen" aus der Zeit des Vorgänger-Forums (Erdwurm-Forum) als es z.B. noch eine rege Beteiligung aus D zum Themenkomplex "Jonastal", "Tüpl Ohrdruf", "Bernsteinzimmer" usw. gab.
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#16
Wie ich feststellte, reißt in letzter Zeit bei Neuanmeldungen wieder vermehrt die Unsitte ein, Felder zu Benutzerdaten mit allerlei Blödheiten zu befüllen!

Z.B. 3 Screenshots - Auszüge:
1544387082304.png

1544386302522.png 1544386340963.png

Muss das sein?
 
Oben