Schloss(?) in Unterpremstätten / Forst

#1
Hallo, ich bin auf der Suche nach Infos zu einem Schloss / Schlösschen in Premstätten.
War dort als Kind zuletzt drinnen (dürfte 20+ Jahre her sein). War damals schon eher desolat und wurde (vermutlich) für den Flughafenausbau damals abgerissen. Wo genau es stand, weiß ich natürlich nicht mehr - ich kann leider auch keine Infos dazu finden.
Vielleicht weiß da ja jemand was?
 
#2
Im Ortsteil Forst neben der Landebahn waren solche alten Gebäude.
Als die Landebahn damals verlängert wurde, ist die Kaserne in zwei Teilen aufgeteilt worden. Diese abgeschnittenen Gebäude im Südosten standen lange leer und wurden erst 2011 abgerissen.
Heute befindet sich dort der ÖAMTC Hubschrauber Stützpunkt. Daneben ist das Luftfahrt Museum. Deswegen heißt die Bushaltestelle beim ÖAMTC “Forst Kaserne“.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

josef

Administrator
Mitarbeiter
#3
Diese Objekte der ehemaligen Fliegerkaserne sind hier auf den Lubi 1 und 2 gut zu sehen:

1557663378119.png
Lubi aus 1936: Rechts unten (SO-Ecke des damaligen Flpl.Geländes) ist die Baustelle von 3 Blöcken der Fliegerkaserne zu erkennen, welche damals vom 1. BH errichtet wurden. Die Gebäude bzw. Hangars am Bild oben (vorm Schachenwald) stammen teilweise noch aus der Monarchie...

1557663912579.png
Das Südende des Platzes auf einem Lubi-Ausschnitt aus 1954. Rechts im Bereich der Straße, schlecht zu erkennen, wieder die 3 Kasernenblöcke...
Quelle: Beide Lubi stammen aus der Ausstellung im "Hangar 8" in Zeltweg (2011)

1557664379079.png
Das aktuelle GE-Bild zeigt, dass die Bauwerke verschwunden sind:
Als die Landebahn damals verlängert wurde, ist die Kaserne in zwei Teilen aufgeteilt worden.
Rechts bei der Straße im markierten Feld der ÖAMTC-HS Stützpunkt und darüber das "Österreichische Luftfahrtmuseum Graz".
 
#4
Vielen Dank für die Antworten! Also war mein Schloss nur ein Teil einer Kaserne?
Gibt es vielleicht noch Bilder davon? (Auf die schnelle finde ich jetzt keine). Ich würde gerne wissen, ob sich die mit meiner Erinnerung decken :)
 

josef

Administrator
Mitarbeiter
#6
Foto Link von diesen Gebäuden beim Abriss ohne Dach - ob dieses Foto überhaupt stimmt so genau weiß ich es auch nicht mehr
Ja, das sind eindeutig die alten Kasernenobjekte am Thalerhof! Gleichartige Mannschaftsgebäude wurden am Fliegerhorst Zeltweg (halbkreisförmig situiert) knapp vor dem Einmarsch 1938 vom BH fertiggestellt. Diese wurden nach 1938 von der Luftwaffe mit ebenerdigen Bauten verbunden. Einige dieser Unterkunftsbauten sind noch erhalten und am GE-Bild zu erkennen:

1557680193549.png

Bilder und Beschreibung zu den Ausbauten in Thalerhof und Zeltweg gibt es bei
Erwin Pitsch; "Die Fliegerhorste des Bundesheeres in Krieg und Frieden", HGM Wien 1982
 
Oben